Gesprächskreis: Lehren des Zen

Der Gesprächskreis ist eine Möglichkeit, die Lehren des Zen kennenzulernen, sie zu diskutieren und gemeinsam herauszufinden, welche Relevanz sie für unseren Alltag haben. Sie sind herzlich willkommen, auch ohne Vorkenntnisse, zuzuhören, sich auszutauschen und Neues zu entdecken.

Die Entwicklung des Zen in China wurde stark durch den Daoismus geprägt. Das führte dazu, dass Zen sich eher in kurzen Geschichten, sogenannten koans, oder mit Gedichten ausdrückte. Im Gesprächskreis wollen wir einige dieser Geschichten besprechen. Den Anfang machen wir mit dem Pfingstrosen-Koan.
Die meisten dieser Texte liegen nur auf Englisch vor. Da sie sehr kurz sind, werden wir sie bei unseren Treffen immer auch ins Deutsche übersetzen.​​

Den Text findet Ihr hier »
Wir bitten darum, ihn ausgedruckt mitzubringen.

Anmeldung bitte per E-Mail.

Nächste Gesprächskreis Termine:
29. Juli 2018
26. August 2018
7. Oktober 2018
4. November 2018
16. Dezember 2018
20. Januar 2019